Letzte Aktualisierung:
16.04
.12

Aktuelle Beobachtungen
vom Dümmer bis an das Steinhuder Meer

ornitho.deIch bitte alle Dümmerbirder, sich bei ornitho.de anzumelden und die Beobachtungsdaten auch dort einzugeben. Diese stehen damit sowohl für regionale Auswertungen (wie z.B. den Osnabrücker Jahresbericht) als auch für bundesweite Auswertungen und den Naturschutz zur Verfügung.

Hier geht es zu ornitho.de…

 

16.04.12 - Steinhuder Meer

  • Vogelbiotop:
    • Kampfläufer: ca. 40-50
    • Grünschenkel: 4
    • Bruchwasserläufer: 2
    • Waldwasserläufer: 2
    • Bekassine: 2
    • Kiebitz: 3
    • Löffelente: > 100
    • Krickente: > 200
    • Pfeifente: ca. 10
    • Knäkente: ca. 10
    • Spießente: ca. 10
    • Schnatterente (vor dem 2. Hide): 45
    • Blaukehlchen singend kurz vor dem Westturm
       
    • Fischadler: das immer noch unverpaarte Weibchen auf dem Nest (macht mir Kummer), außerdem ein weiterer Fischadler am Westufer jagend
    • Seeadler: beide am Nest
    • Hohltaube singend (an zwei Stellen)

Beobachter: T. Brandt

15.04.12 - Dümmer

  • FischadlerHuntebruch:
    • 2 Fischadler (Paarung auf westlichster Nisthilfe)

Beobachter: E. F. Schmidt

13.04.12 - Steinhuder Meer

  • Meerbruchwiesen (12. abends + 13.04. vormittags):
    • 1 ZWERGKANADAGANS
    • 2 Blässgänse
    • Fischadler, Weibchen noch unverpaart am Vorjahresnest. Wo bleibt FD 3, das Vorjahresmännchen? Das lässt Schlimmstes vermuten!
    • Seeadler: beide am Nest, noch kein Gelege
    • Kranich: drei Brutpaare, von denen jeweils ein Vogel gelegentlich auf den Wiesen zu sehen ist, außerdem Nichtbrütertrupps. Gestern Abend ca. 45 und 25 in das Vogelbiotop einfliegend.
    • Bekassine: verschiedentlich balzend, auch noch zahlreiche Durchzügler
    • Brachvogel: zentrale Meerbruchswiesen
    • übliche Limis wie Waldwasserläufer, Grünschenkel, Kampfläufer und Dunkelwasserläufer im Vogelbiotop
    • Entenparade: über 200 Löffelenten, 200 Krickenten, viele Schannterenten, einige Pfeifenten, rund 10 Knäkenten und ein paar Brandenten (bis 5) im Vogelbiotop. Dort auch Zwergtaucher.
    • Blaukehlchen: Heute morgen waren mind. 4 Reviere besetzt.
    • Blaukehlchen für Beobachter: Am Rundweg etwas südlich des Meerbaches exakt am rotweißen Steckpfosten warten. Ein Blaukehlchen singt in den Weidenbüschen westlich des Weges (z. B. 20:45 gestern abend und heute morgen um 7:30). Bitte nur auf dem Hauptweg bleiben!!! Eines der zahlreichen Schwarzkehlchenreviere auch dort.
    • Schafstelzen: die ersten sind da (spät)
    • Wasserrallen verschiedenerrorts zu hören, Tüpfelsumpfhühner noch nicht

Beobachter: T. Brandt

12.04.12 - Steinhuder Meer

  • Ostturm:
    • Schwarzhalstaucher: 55!
    • Bekassine balzend vor Turm
    • Kiebitz: 2 Paare balzend direkt vor dem Turm
    • ansonsten verschiedenen Entenarten, Grünspecht, Kleinspecht
    • Baumpieper: die ersten sind eingetrudelt, Fitisse mittlerweile (überall) zahlreich nach Erstbeobachtung am 2.4.12

Beobachter: T. Brandt

10.04.12 - Steinhuder Meer

  • Westturm:
    • 2,2 Gänsesäger
    • 2 Silberreiher

Beobachter: T. Brandt

09.04.12 - Dümmer

  • Wiesen Westufer:
    • 3 SUMPFOHREULEN

Beobachter: J. Amshoff

07.04.12 - Dümmer

  • Wiesen Westufer:
    • 3 SUMPFOHREULEN
    • 5 Rohrweihen

Beobachter: J. Amshoff

04.04.12 - Dümmer

  • Ochsenmoor:
    • 1 beringte Uferschnepfe (der Vogel wurde in Portugal markiert und bereits mehrfach am Dümmer abgelesen, z.B. 1.4.2009)

Beobachter: W. Brinkschröder

 

Ältere Beobachtungen gibt es im Beobachtungsarchiv !